Zeigen Sie Persönlichkeit!

Jeder, der sich schon einmal beworben hat oder sich bewerben musste, kennt die Tretmühle. Klar, das Anschreiben muss individuell sein. Da reicht es dann aber, wenn der Lebenslauf korrekt aus ZDF besteht – also aus Zahlen, Daten, Fakten. Vor allem Kandidaten für höhere Führungspositionen liefern diese Aneinanderreihungen. Aber lassen Sie sich von einem Profi einen Profi-Rat geben: Auch beim Lebenslauf gilt, nicht langweilen, sondern Persönlichkeit zeigen.

Was ist das Ziel des Lebenslaufs?

Sie zeigen, was Sie in welchen beruflichen Stationen geleistet haben und was Sie können. Und Sie stellen darüber hinaus Ihre Qualifikationen dar (bitte ohne die Grundschule!). Und bitte: beginnen Sie mit dem Neuesten und arbeiten Sie sich dann peu à peu in die Vergangenheit zurück.

Und dabei ist es wichtig, dass der Leser einen ersten Eindruck von Ihrer Person bekommt. Ihr Lebenslauf ist daher wie Ihre Visitenkarte. Er zeigt eine persönliche Note und es muss klar sein, dass Sie sich mit dem, was Sie tun auseinandergesetzt haben.

Äußerlichkeiten, wie ein sauberes Layout gehören zu den Hygienefaktoren. Sie können natürlich auf ein bestehendes Layout, das Ihnen zusagt, zurückgreifen. Aber dann muss Ihre persönliche Handschrift deutlich spürbar werden. So wie auch eine Doktorarbeit selbst geschrieben sein muss, so muss auch Ihr Lebenslauf nicht nur selbst geschrieben sein, sondern Ihre Persönlichkeit muss spürbar werden. Wer die üblichen „Fa. XY in Z, Umsatzsteigerung um 30 Prozent“, aneinanderreiht, der reiht sich in die Führungskräfte-Lebenslauf-Ödnis ein und macht sich zur austauschbaren Maschine. Warum sollte sich jemand für Sie interessieren?

Und wenn Sie in Führungspositionen gearbeitet haben, dann können Sie sich nur ein Passbildchen aus dem Automat leisten? Ich bin mir sicher, dass das auch besser geht. Suchen Sie sich einen Fotograf oder eine Fotografin, die Ihre Persönlichkeit im Bild transportieren und Sie von Ihrer Schokoladenseite zeigen. Weißes Hemd und gedeckte Farben beim Sakko und eine moderne Krawatte verstehen sich von selbst.

Es soll hier nicht darum gehen, noch mal die 1.000 besten Tipps für den Top-Lebenslauf zu liefern. Aber Ihr Lebenslauf sollte auf jeden Fall Ihr „eigenes Werk“ sein, das Ihre Persönlichkeit transportiert und auch Ihre Haltung zeigt. Komplexe Aufgaben brauchen Menschen, die eine Haltung haben, denn nur so können Sie auch komplexe Aufgaben bewältigen. Zeigen Sie sich und trauen Sie sich heraus aus dem öden Einerlei. Jeder Personaler freut sich auf interessante Persönlichkeiten.

Ihre Michaela Kelsch

Tel.: +49 711 49084287   E-Mail: Kelsch@hrpartners.de


TOP

Dr. Richter Heidelberger GmbH & Co. KG
Personalberatung Strategieberatung
Motorstraße 72  ·  70499 Stuttgart
T +49 711 218 408 0
stuttgart@hrpartners.de